Echter Wandel
erfordert Mut und Vorreiter, die andere inspirieren.

Seit 2006 engagieren wir uns bereits für ein nachhaltiges Allgäu.

Unsere Mission

Nachhaltigkeit ist mehr als kurzfristiger Aktionismus.

 

Wir denken und handeln für ein Allgäu, das   lebensfreundlich und menschenfreundlich ist.

Unsere Story

Lange vor Einführung der E-Mobilität haben wir uns Gedanken zu einer lebensfreundlichen Mobilität gemacht und haben Autos mit Pflanzenöl betrieben. Daraus entstand 2006 der PIA Förderverein für nachhaltiges Wirtschaften Allgäu e.V.


Seitdem sind wir in allen Bereichen der Nachhaltigkeit tätig und haben viele Projekte angestoßen oder gegründet. Um Menschen, Ideen und Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit miteinander zu verbinden, haben wir 2012 unsere Zeitschrift Nachhaltiges Allgäu gegründet.

 

Nachhaltiges Allgäu erscheint seit 2012 alle drei Monate als Printmedium und jetzt auch als Internetseite mit weiteren Funktionen und Möglichkeiten.


Ein Bericht der Projekte und Aktivitäten der letzten 14 Jahre des PIA Förderverein gibt es hier      

Unsere Satzung könnt ihr hier runterladen

Hier einen kurzen Film über PIA unsere Projekte

anschauen.

Das Team

P1040051_2-1.jpg

Jochen Koller

1. Vorsitzender
PIA dem Trägerverein von Nachhaltiges Allgäu

Chefredakteur
Crowdfunding 

Initiator: 100 Höfe

jochen.koller@nachhaltiges-allgaeu.de

Pix-Migizi-300x225.jpg

Migizi Wagner-Trost

2. Vorsitzende

von PIA dem Trägerverein von Nachhaltiges Allgäu

Redakteurin NA

Crowdfunding

teilweise Office Kundenbetreuung

Initiatorin: Rezept für die Erde

ina-klebl-foto.1024x1024.jpg

Ina Klebl

Schatzmeisterin

Initiatorin: Tansania

ina.klebl@nachhaltiges-allgaeu.de